Damen 1 als Drachen-Jäger

In der zweiten Runde des SHV-Cups wartet mit dem TV Uster der zweite 1. Liga-Mocken. Anpfiff ist am Donnerstag, um 20.00Uhr im Blumenfeld.

Für die SG Rümlang/Unterstrass wird es am Donnerstag bereits der vierte Ernstkampf sein. Nach dem Erfolg in der 1. Cup-Runde über Volketswil/Dübendorf und den drei Punkten aus den Duellen mit Frauenfeld und Uster 2 folgt nun die vierte Hürde.

Die „Red Dragons Uster“ sind bis anhin ebenfalls noch ungeschlagen. Die Erstaufgabe im SHV-Cup gegen einen 3. Ligisten aus der Romandie hatte Warm-Up-Charakter (39:13), seriöser setzten sich die Oberländerinnen im Meisterschaftsmodus gegen Volketswil/Dübendorf (24:19) in Szene.

Für zahlreiche „TVUlerinnen“ kommt es zu einem Wiedersehen. Bei Uster spielt mit Maya Röthlisberger, Sarina Bernet und Celine Friedli ein Trio, das einst für unser Damen 1 auflief. Victoria Lassner steigt nach zwei Spielzeiten bei den Oberländerinnen mittlerweile wieder für Rümlang/Unterstrass in die Hosen.

Wir freuen uns auf ein tolles Handballspiel mit hoffentlich laufstarken ZuschauerInnen (d1).

Kontakt